+43 1 585 05 50
So kommen Sie zu uns

Dr. Zsolt Fischer

Nibelungengasse 1-3
1010 Wien

Telefon 0800 400 172 074
Fax +43 1 585 05 50 - 20

%6F%66%66%69%63%65%40%6D%65%69%6E%7A%61%68%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 20:00

Notdienst (365 Tage im Jahr):
Montag bis Sonntag: 08:00 - 24:00

map

top

Dr. Zsolt Fischer - Zahnimplantate mit Augmentation in 1010 Wien

Ist zu wenig Knochen für ein Implantat vorhanden, kann der Knochen mittels Augmentation verstärkt werden. Körpereigener Knochen, beispielsweise aus dem Kinn oder Becken, wird an die vorgesehene Stelle verpflanzt. Körpereigenes Knochenmaterial ist gegenüber Ersatzmaterialien sehr gut verträglich und wird darum der künstlichen Methode vorgezogen. Es muss allerdings vorher eine weitere OP stattfinden, um das Knochenmaterial zu entnehmen.

Aktuelle moderne OP-Maßnahmen erlauben eine Augmentation in nur einem Eingriff: Dabei wird unter lokaler Betäubung der Kieferhöhlenboden angehoben, der Hohlraum mit Knochenmaterial aufgefüllt und eine Membran darum herum gelegt, um das problemlose Einheilen sicherzustellen. Dafür wird zumeist ein Knochenersatzmaterial verwendet, oder eine Mischung aus organischem und synthetischem Material. Das Knochenersatzmaterial wird vom Körper mit der Zeit durch eigenes Knochengewebe ersetzt.

Ist der Hohlraum gefüllt, werden die Löcher in den Kiefer gebohrt, das Implantat eingeschraubt und danach wird die Kieferschleimhaut vernäht. Nach dem Abheilen wird der Zahnersatz auf das Implantat gesetzt.

 

Kann es nach einer Augmentation zu Komplikationen kommen?

Die Komplikationen sind ident mit dem Setzen eines Implantats ohne Augmentation. Die Wunde kann sich schlimmstenfalls entzünden oder das Implantat an sich wächst nicht wie vorgesehen ein. Bei Rauchern erhöht sich die Gefahr des Nicht- oder Schlechteinheilens. Auch bei Diabetikern mit unzureichend eingestelltem Blutzucker besteht das Risiko einer nicht optimalen Einheilung.

Neuartige Implantate wie Schmal-Implantate oder KIPP-Implantate ermöglichen selbst bei schwierigsten Knochenverhältnissen eine Implantation ohne Augmentation.

Wir sind gerne für Ihre Fragen da und beraten Sie umfassend zu Zahnimplantaten mit Augmentation.